Pestizide · 26. Januar 2023
Untersuchung der Uni Wageningen zur Möglichkeit, die Farm to Fork-Ziele zu erreichen.
Pestizide · 24. Januar 2023
Aus einer Pressemitteilung des NABU am 18.1.2023: Beschwerde der Landwirtschaftskammer abgewiesen / Großer Erfolg für mehr Transparenz bei Pestizideinsatz
Pestizide · 23. Januar 2023
UBA-Veranstaltung - Vorträge online zum Anschauen als Video.
Pestizide · 21. Januar 2023
Vom Landwirt sind die sogenannten "Grundsätze der guten fachlichen Praxis im Pflanzenschutz" einzuhalten. Diese verlangen unter anderem, dass zu Wohngebieten, Garten-, Freizeit- und Sportflächen "ausreichende" Abstände eingehalten werden. Ein Blick auf die reale Situation.
Arzneimitel · 21. Januar 2023
Leseempfehlung für den Policy Brief des Centre for Planetary Health Policy zur Nachhaltigkeit im Arzneimittelwesen. Die Zusammenfassung gibt einen breiten Überblick zur rechtlichen Situation, ökotoxikologischen Themen und Klimaschutzaspekten. https://cphp-berlin.de/nachhaltigkeit-im-arzneimittelwesen-staerken/
Pestizide · 20. Januar 2023
Notzulassungen von bienengefährlichen Pestiziden sind in der EU weitverbreitet. Gemäß dem heutigen Urteil des EuGH ist es unrechtmäßig, wenn EU-Mitgliedsstaaten Notfallzulassungen für die Anwendung von Pestizid-Wirkstoffen erteilen, die von der EU-Kommission explizit verboten wurden.
Chemikalienzulassung · 15. Dezember 2022
22 internationale Konsumgüterunternehmen (IKEA, H&M, Tchibo, Decathlon...) fordern von der EU-Kommission eine schnelle Umsetzung der Verbesserung von REACH statt der geplanten Verschiebung auf Ende 2023.
Pestizide · 11. Dezember 2022
Dies ist ein weiterer Hinweis darauf dass es vielleicht nicht optimal ist, die chemische Industrie die Kontrolle ihrer Wirkstoffe selbst organisieren zu lassen.
Schadstoffe in der Umwelt · 06. Dezember 2022
NABU-Präsident Krüger: Liberale wollen mit Forderungen nach Fracking offenbar politische Verhandlungsmasse aufbauen. Probleme mit in die Umwelt eingetragenen Schadstoffen werden geleugnet, der Aufbau entsprechender Infrastruktur würde Jahre dauern, Finanzmittel binden und insgesamt führt Fracking in die falsche Richtung durch die weitere Befeuerung der Klimakatastrophe.
Pestizide · 29. November 2022
Am Freitag, den 25. November 2022, überbrachten Vertreter*innen der Europäischen Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“ offiziell die Botschaft von 1,1 Mio. EU-Bürger*innen an EU Vizepräsidentin Jourová und EU Kommissar Kyriakides

Mehr anzeigen